DIY Beschleunigungsmesser


Seit Apple’s iPhone sind Accelerometer nicht mehr wegzudenken. Mehr als nur ein Projekt beginnt mit einem Breakout Board von AliExpress – über kurz oder lang sollte man wegen Zuverlässigkeitsproblemen mit den Spannungsreglern ein Design In avisieren.

Schematischer Aufbau des Systems

NXP’s MMA8451Q ist ein bisher wenig beachtetes Bauteil, dem man als Entwickler allerdings Aufmerksamkeit schenken sollte. Abbildung eins zeigt den schematischen Aufbau des Systems.

Alle von einem Accelerometer zu erwartenden Teile sind am Platz.

Widerstände und Pufferkondensatoren

Dank der I2C-Verbindung ist das Design In nicht sonderlich schwierig. Abbildung zwei zeigt, dass ein in der 3V3-Domäne lebendes System mit einigen Widerständen und Pufferkondensatoren auskommt. Ein sehr nettes Detail ist, dass der Chip einen umfangreichen FIFO-Puffer mitbringt, und so “kurzfristige” Ausfälle des Masters ohne Datenverlust durchtauchen kann.

Die Integration des Chips ist nicht sonderlich schwer.

Problematisch erweisen sich beim MMA8451Q zweierlei Attribute. Erstens ist das Bauteil nicht 5V-tolerant, was bei Verwendung im Zusammenspiel mit klassischen 5V-Controllern zu Problemen führt. Ärgernis Nummero zwei ist, dass der Chip nur zwei Addressen kennt – wer ein komplexeres Bussystem realisieren möchte, bekommt Probleme.

Der Preis

Bei Systemen mit Chinabezug spielt Preis immer eine wichtige Rolle. Eine OEMSecrets-Analyse liefert die in Abbildung drei gezeigten Ergebnisse – China dürfte etwas billiger sein, wenn man den (nicht unerheblichen) Arbeitsaufwand für Burn-In und Selektion außer Acht lässt.

In Tausenderstückzahlen pendelt sich das Teil um einen Euro ein. Mehr bei OEMSecrets

Autor


Der in der Slowakei lebende Tam Hanna leitet die ebenda ansässige Tamoggemon Holding k.s. Dieses Unternehmen beschäftigt sich mit Consulting, Anwendungsentwicklung und dem Verfassen von Fachtexten für die IT-Industrie. Seit 2004 liegt der Schwerpunkt von Tams Tätigkeit im Bereich der Mobilcomputer. Er verfolgt die Industrie seit dem Palm IIIc und ist außerdem in diversen Magazinen und auf einigen Kongressen zu sehen.

Aktuell bleiben mit Tam Hanna. Folge ihm jetzt auf Instagram oder Twitter.