Topic Teams

Topic Team Business Models Topic Team Blockchain Topic Team Ecosystem Merkurboard Topic Team Education Topic Team Ethics, Responsibility & Social Impact Topic Legal Topic Team Industrial IoT Topic NGI Next Generation Internet Topic Open Soure Topic Open Standards Security, Safety, Privacy, Anonymity
 

Topic Team NGI Next Generation Internet

Das „NGI Next Generation Internet“ ist ein Projekt der EU-Kommission, um das Internet der Zukunft zu gestalten, bei dem der Mensch und seine Bedürfnisse im Mittelpunkt stehen: Internet of Humans.

Unserer Meinung nach handelt es sich dabei um ein Projekt, welches die Zeit nach der Digitalisierung gestalten möchte. Daran wollen wir mitwirken: gemeinsam, sinnvoll und verantwortungsbewußt.

Webseite www.iot-austria.at/ngi
Email tt-ngi@iot-austria.at
Mailingliste tt-ngi@iot-austria.at
Wiki
Forum
Github
Mitmachen Dem Topic Team beitreten.

Beschreibung

Kontext/Ausgangssituation

Die Europäische Kommission möchte das Internet der Zukunft gestalten. Derzeit läuft dafür das „Future Internet Forum“ im Rahmen des Forschungsprogrammes FP7. Für das nächste Forschungsprogramm FP9 möchte die Kommission mit dem „Next Generation Internet“ neue Wege beschreiben und den Menschen und seine Bedürfnisse in den Mittelpunkt stellen. Dafür möchte sie eine Vision entwickeln, wie das Internet der Post-Digitalisierungszeit aussehen und welche Bedürfnisse es befriedigen könnte. Aus dieser Vision sollen dann konkrete Forschungsprojekte für die zu entwickelnden Technologien abgeleitet werden, die dann zur Erfüllung dieser Vision genutzt werden können.

Wir möchten dieses Prozess gerne mit gestalten und unsere Vorstellungen von einer Post-Digitalisierungszeit mit einbringen. Wir möchten vielen Menschen - nicht nur den IT-Experten oder denen, die in den politischen Institutionen sich hauptberuflich damit auseinander setzten - die Chance geben, sich möglichst breit daran zu beteiligen. Wir möchten dabei frühzeitg mögliche Chance und Risiken oder Nebenwirkungen und die Auswirkungen auf die Menschen in Europa, die Gesellschaft, die Wirtschaft und die Politik betrachten

Was ist ein Topic Team?

In Topic Teams treffen interessierte Menschen zusammen, um gemeinsam an einem Thema zu arbeiten und sich darüber auszutauschen. Topic Teams sind interdisziplinäre, organisationsübergreifende und selbstorganisierte Gruppen. Die Menschen arbeiten freiwillig, aus Eigentinteresse und Eigentantrieb in den Topic Team mit: als engagierte Menschen, die über den Tellerrand hinausschauen und sich gegenseitig wollen: connect, share & collaborate. Sie agieren dabei nicht als Interessensvertreter einer Institution.

Bedürfnis: Warum braucht es dieses Topic Team?

Unser Zukunft geht uns alle etwas an, nicht nur die ExpertInnen. Aber nur gemeinsam mit Menschen, die sich intensiv mit einem Thema beschäftigt haben und daher etwas besser auskennen können, werden wir unsere Zukunft gestalten können. Dieses Topic Team soll die Menschen zusammenbringen und ihnen einen Raum bieten, sich frewillig, aus Eigeninteresse und Eigenantrieb am Next Generation Internet beteiligen zu können. Es möchte einen Raum für einen vielfältigen und konstruktiven aber durchaus auch kritischen Austausch bieten.

Zielgruppe: Für wen ist das Topic Team gedacht?

Dieses Topic Team ist für alle Menschen gedacht, die sich an der Gestaltung des Next Generation Internets aktiv beteiligen und es durch einen konstruktiv-kritischen Diskurs begleiten möchten.

Sinn/Nutzen: Wozu soll das Topic Team dienen?

Wir möchten möglichst vielen Menschen eine Möglichkeit geben, sich an der Gestaltung des Next Generation Internet zu beteiligen. Je mehr Menschen sich daran beteiligen, desto eher wird etwas entstehen, mit dem diese Menschen sich identifizieren können und es mittragen werden.

Endergebnis: Was soll bis wann erreicht werden?

  • Juni 2017: Workshop für Stakeholders auf der Imagine IKT, um eine gemeinsame Vision zu entwickeln.
  • Juni 2017: Beteiligung an der Sitzung zum Next Generation Internet bei der EU Kommission in Brüssel.
  • Bis Herbst 2017: Verzeichnis von Veranstaltungen in Europa als Teil des IoT Austria Event Kalenders.
  • Bis Herbst 2017: Sammlung von Links zum Thema und Bereitstellung über die Webseite des Topic Teams.
  • Bis Herbst 2017: Erstellen eines Who-is-Who, wer als ExpertIn oder Influencer in Europa und der Region für Fragen zur Verfügung stehen könnte.
  • Ab Juli 2017: Regelmäßige Austauschtreffen

Erfolgskriterien: Woran wollen wir das Ergebnis messen?

Je mehr Menschen sich aktiv an der Arbeit beteiligen und je mehr das Topic Team als ein kompetenter Gesprächspartner auf Augenhöhe akzeptiert wird, desto erfolgreicher sind wir.

Was gibt es derzeit konkret zu tun?

  • Öffentlich kommunizieren, dass es das Projekt Next Generation Internet gibt.
  • Menschen dafür begeistern und befähigen, sich an der aktiven Gestaltung des Next Generation Internets zu beteiligen.
  • Vielfältige Informationen über das Next Generation Internet und die verschiedenen Ansichten dazu sammeln, recherchieren, aufbereiten und einem möglichst großen Menschenkreis leicht zugänglich machen.
  • Informationen über öffentliche und nicht-öffentliche Veranstaltungen sammlen und verbreiten.
  • Konstruktiv-kritische Diskussion anregen, was für uns das Next Generation Internet sein soll.
  • Veranstalten von Workshops und Informationsveranstaltungen
  • Zwischen den Gremien auf regionaler und europäischer Ebene und den Menschen vermitteln und Informationen in beide Richtungen tragen.

Welche Rollen gibt es in Topic Teams?

  • INITIATOR: Hatte die Idee für das Topic Team. Schreibt die erste Beschreibung des Topic Teams als gemeinsame Diskussiongrundlage. Begeistert am Anfang die ersten Menschen, sich zusammenzufinden.
  • MENTOR: Schaffen die Rahmenbedingungen, damit die Menschen im Topic Team arbeiten können. Sie begleiten und befähigen die Menschen und sind eher Seelentröster und Helfer. Die Rolle ähnelt dem des Scrum-Masters oder der des Facilitators in der Soziokratie.
  • CONTRIBUTOR: Sind Menschen, die selbstorganisiert und selbstbestimmt aktiv im Topic Team und an den Themen und Inhalten mitarbeiten.
  • OBSERVER: Beobachten die Arbeit der Menschen im Topic Team und nehmen eine passive Rolle ein.

Wie kannst Du bei diesem Topic Team mitmachen?

Wie Du mit dabei sein kannst? Nun, es gibt dort drei Möglichkeiten:

  • Verfolge als IoT Austria Observer die Arbeit des Topic Teams.
  • Arbeite aktiv als IoT Austria Contributor im Topic Team mit und beteilige Dich an den Diskussionen oder übernehme freiwillig Teilaufgaben.
  • Hilf den Mitgliedern des Topic Teams, zusammenzuarbeiten und sie zu begleiten, indem Du als Topic Mentor für passende Rahmenbedingungen sorgst.

Wie gehst Du da vor?